Helfen und mitmachen

Gemeinde lebt von ihren Mitgliedern. Helft mit, gestaltet, bringt neue Ideen, tragt dazu bei, das Liebgewonnene zu bewahren. Feste vorbereiten und begleiten, Technikteam für Online-Gottesdienste, Kirchkaffe gestalten, organisatorisch unterstützen, Inspiration schenken,... Es braucht Menschen, um Gemeinde sein zu können.
Anmeldung über unsere Kontaktseite.

Und ohne Mittel und Förderung geht es nicht: Wir freuen uns über
Spenden und Mitglieder

Beispiele ehrenamtlicher Hilfe: 

Musiker:innen gesucht

Toll, wenn sich Musikbegeisterte an Gottesdiensten beteiligen

Hilfe bei Festen

Es gibt bei uns oft etwas zu feiern. Toll, wenn jemand etwas Leckeres dazu beisteuert.

Hilfe im Garten

Wer hilft uns, den Garten rund um unsere Kirche zum Erblühen zu bringen?

Bauen und bewahren

Handwerklich begabt oder begeistert? Es gibt immer Arbeiten, für die mehr Hände gebraucht werden.

Ausflüge

Planen, organsieren von Freizeiten und Fahrten. Reiselustige und Phantasiebegabte willkommen!

Kinderfeste

Wer hilft dabei, Kindern Erlebnisse und Feste in deutscher, evangelischer Tradition zu schenken?

Grillmeister:innen 

In Schweden wird gegrillt, gerne auch vergetarisch. Wer unterstützt uns, wenn's mal um die Wurst geht? 

Hilfe Online-Angebote

Das Internet verbindet, aber nur, wenn sich technikaffine Menschen finden, die dabei helfen. 


Zeit schenken

Toll, wenn wir Menschen kennen, die wir kurzfristig anrufen dürfen, wenn wir Unterstützung brauchen.

Ella Larson spendete den finanziellen Grundstock, auf dem 1920 unsere deutsche Kirche gebaut wurde. Sie hat verstanden, dass Gemeinschaft einen Raum braucht und dass dieser Raum mit Spenden geschaffen werden muss. 
Danke allen Spenderinnen und Spendern, die diese Gemeinde bauen und